2003

Die Fusion wurde beschlossen. Am 08. Februar 2003 findet im CongressCentrum in Pforzheim ein Festakt statt.

Bei der Hauptversammlung der drei in Fusion gehenden Innungen Mühlacker, Neuenbürg und Pforzheim am 29. Oktober 2003 im Restaurant „Adler“ wird die neue Vorstandschaft gewählt:

Obermeister    Jürgen Pfirmann
stellv. Obermeister    Wolfgang Boger und Arno Weiß
weitere Mitglieder:    Karl-Heinz Bidlingmaier, Hans-Peter Dennig, Alfred Etzel, Heinz Frey, Wilfrid Friedrich, Achim Hottinger, Jürgen Lipps, Klaus Ross, Jörg Schwemmle und Gerd Wolf
In dieser Hauptversammlung wurden die neuen Beitragsstrukturen und die neue Satzung der fusionierten Bau-Innung Pforzheim-Enzkreis vorgestellt.