1918

Gründung der Bau-Innung Neuenbürg, die als „Freie Maurer- und Steinhauerinnung Neuenbürg“ von der „Württembergischen Regierung für den Schwarzwaldkreis“ bei der Handwerkskammer Reutlingen eingetragen wurde